Gemeinsam am gleichen Strick ziehen ...



Willkommen beim VOSU,
dem Verband der Ostschweizerischen Sicherheits-Unternehmen




Durch den Verbund verschiedener Sicherheitsunternehmen mit unterschiedlichen Wirkungskreisen entstehen Synergien, welche genutzt werden können, um einen Verband voranzutreiben.

Der VOSU schlägt eine neue Richtung ein, in der die Mitglieder keine interne Konkurrenz darstellen, sondern vielmehr ihre gegenseitigen Ressourcen nutzen, und so dem vielseitigen Bereich "Sicherheit" in jeder Hinsicht gerecht zu werden.

Der VOSU und der VSSU (Verband Schweizerischer Sicherheitsdienstleistungs-Unternehmen) verstärken Ihre Zusammenarbeit mittels optimiertem Informationsfluss. Somit können mittels vereinten Kräften die Rahmenbedingungen innerhalb der Sicherheitsbranche optimiert werden.





Ziel und Zweck des Verbandes

Der VOSU bezweckt die Förderung der Interessen seiner Mitglieder gegenüber Dritten, wie insbesondere gegenüber Behörden, Politik, Medien und Verbänden, die Beratung sowie die Aus- und Weiterbildung seiner Mitglieder und deren Angestellten insbesondere in juristischen, technischen und wirtschaftlichen Belangen sowie die Förderung des Zusammenhaltes und des Erfahrungsaustausches unter den Mitgliedern.